Glocknerwallfahrt - Busreise Österreich / Zell am See

Die Glocknerwallfahrt ist Salzburgs größte Wallfahrt und lässt sich bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen. Die Pinzgauer Wallfahrt geht der Überlieferung nach auf ein Gelöbnis gegen Ende des Mittelalters zurück, in dem die Wallfahrer Schutz vor der Pest und vor Wölfen erbaten. Heutzutage nehmen Tausende Pilger an der Wallfahrt  teil.

Termine & Preise wählen

Reiseprogramm:

Die Glocknerwallfahrt findet seit dem 16. Jahrhunder jährlich am 28. Juni zum Fest der Apostel Petrus und Paulus statt.

Abfahrt mit dem Bus um ca. 2.30 Uhr.

Um 7 Uhr startet die Wallfahrt mit der Morgenmesse am Rauriser Tauernhaus im Seidlwinkltal. Die ca. 35 Km lange Wallfahrts-Route führt über die Litzlhofalm und den wunderschönen Talschluss des Seidlwinkltals bis hoch zur Großglockner Hochalpenstraße. Am Hochtor treffen die Rauriser Pilger auf die Wallfahrer aus Fusch / Ferleiten. Entlang der gesamten Strecke werden Gebetsrasten eingelegt. Um 17.00 Uhr findet in Heiligenblut die Pilgermesse statt. Anschließend erfolgt die Heimfahrt mit dem Bus.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice

Nicht Inkl. Leistungen:

Taxifahrt zum Talschluss

Städte

Rauris

Länder

Österreich

Allgemeines:

Stornobedingungen

Reisebilder nach Österreich / Zell am See